26.06.2020

Anfrage zu Baumfällungen im Landschaftsschutzgebiet Zaufensgraben

Anfrage vom 08.06.2020

Das Landschaftsschutzgebiet Zaufensgraben ist mit 11 ha Fläche das kleinste seiner Art in Gera und liegt ca. 1000 m südwestlich des Geraer Flugplatzes. Es ist ein Gebiet, in welchem mehrere hunderte Jahre alte Kopfweiden stehen. Diese stellen in Deutschland ein Kulturgut dar, da sie mittlerweile sehr selten geworden sind. Der Zaufensgraben selbst ist eine weitgehend naturbelassene Fläche, die sich dadurch auszeichnet, dass man hier Sterben und Wiederaufleben der Natur auf engstem Raum erleben kann.

In diesem Landschaftsschutzgebiet gibt es zwei Wege. Der obere Weg ist ein ausgeschilderter Wanderweg, welcher durch die Stadtverwaltung gepflegt wird und regelmäßig Totholz und überstehende Äste entfernt werden. Der untere Weg, der dem Bachlauf folgt, war nie ein offizieller Wanderweg, daher galt dort schon immer, dass das Betreten auf eigene Gefahr erfolgt. Weiterhin wurde dieser Weg nie durch die Stadt ge-pflegt. Vor Kurzem wurden hier allerdings Schilder angebracht – als Hinweisschilder sehr vernünftig, jedoch geht uns ein Verbot zu weit.

Weiterhin haben wir die Information erhalten, dass im Verlaufe des unteren Wegs zwei der ältesten Kopfweiden gefällt wurden.

Wir haben den Oberbürgermeister daher um die Beantwortung der folgenden Fragen gebeten:

  1. Aus welchem Grund wurden die beiden alten Kopfweiden gefällt?
  2. Wann wurden die Bäume gefällt?
  3. Ist geplant, in diesem Bereich weitere Bäume zu fällen? Wenn ja, wann?
  4. Werden für die gefällten Bäume Ersatzpflanzungen vorgenommen? Wenn ja, wann und wo?
  5. Nach welchen Maßgaben erfolgt die Pflege und Beräumung der Areals?
  6. Weshalb ist in diesem Bereich der Durchgang verboten?
  7. Unter welchen Voraussetzungen kann dieses Verbot wieder aufgehoben werden und ist gegebenenfalls eine Aufhebung vorgesehen? Wenn ja, für wann?
  8. Unter welchen Voraussetzungen kann aus diesem Gebiet ein Naturschutzgebiet werden?

[Antwort der Stadtverwaltung]



URL:http://gruene-gera.de/partei/kv-news/article/anfrage_zu_baumfaellungen_im_landschaftsschutzgebiet_zaufensgraben/